Tag 1 und 2 oder Der Umstieg

Tag 1 Es ist da! Endlich klingelt es an der Tür. Neugierig nehme ich mein Päckchen in Empfang, unterschreibe und reiße es schon auf dem Weg ins Wohnzimmer auf. Nun liegt es endlich vor mir, meine neue E Zigarette, das Einsteigerset. Vorsichtig öffne ich den Reißverschluss und begutachte meine neue Errungenschaft. Schick sieht sie aus mit ihrem feinen Paisley Muster in Rosa und Blau. Eigentlich will ich ja gleich mit dem Dampfen beginnen, aber leider hab ich vergessen mir das passende Liquid zu kaufen und aufgeladen gehört das Ding ja auch noch. Also wird der Akku noch schnell in den USB-Adapter geschraubt und ich mach mich auf den Weg ins Dorf um dort in der Trafik ein Liquid zu kaufen. Unten angekommen teilt mir die Verkäuferin mit, dass es das bei uns im Dorf gar nicht zu kaufen gibt. Beim rausgehen rate ich ihr noch solche Liquids zu bestellen, da bei uns im Dorf nun mehrere Dampfer sind. Etwas geknickt setze ich mich ins Auto und fahre in die nächste Stadt um mir dortein Liquid zu besorgen. Da ich bis dato eigentlich täglich mindestens eine Schachtel Zigaretten am Tag geraucht habe muss ich mir ein Liquid mit Nikotingehalt kaufen. 18 oder 9 mg fragt mich dort die Verkäuferin. 18mg erscheinen mir dann doch etwas zu viel und ich kaufe mir eines mit 9mg. Tabakaroma, zum Einsteigen perfekt geeignet. Ca 7€ für 20ml erscheinen mir nun relativ billig, da ich damit meine E Zigarette gute 13 mal befüllen kann. Wieder zuhause wird die nun geladene E Zigarette gleich mit 1,6ml Liquid gefüllt. Der Erste Zug; Gewöhnungsbedürftig. Aber der Geschmack ist kein Vergleich zu einer Zigarette. Ich habe nicht mehr das Gefühl Asche zu schmecken. Der Geschmack ist leicht süßlich und kitzelt beim Inhalieren etwas im Hals. Drei, vier Züge und ich lege sie bei Seite. Ich mache mich auf den Weg in mein Stammcafe. Früher war es üblich, zu jedem Cafe zwei drei Zigaretten dazu. Ich konnte beobachten, dass während ich drei oder vier mal an meiner E Zigarette gezogen habe (in einer Stunde) andere mindestens 3 Zigaretten geraucht haben. Ein Verlangen nach einer Zigarette ist zwar noch da, aber ein oder zwei Züge von meinem Dampfer und das Verlangen ist weg. Tag 2 Während mein Verlobter immer noch an der Zigarette hängt, weil er einfach nicht so richtig mit dem Dampfen warm wird, denke ich schon gar nicht mehr an eine Zigarette. Die ersten Auswirkungen machen sich bereits am Vormittag bemerkbar.Wie bei einer Erkältung bekomme ich Halsschmerzen und habe eine Richtig trockene Kehle. Nun meine Erste Frage, kommt dass vom Dampfen? Reagiere ich vielleicht auf dass im Liquid enthaltene Propylenglycol? Ich starte meine regerge im Netz und finde sehr interessante Artikel zu diesem Thema. Ich kann euch beruhigen, Es hat rein gar nichts mit dem Dampfen zu tun. Vielmehr gehöhrt es wie Kopfschmerzen, Schwindel und Übelkeit zu den Entzugserscheinungen der Zigarretten. Wundert mich allerdings nicht. In einer Zigarette sind über 9.600 verschiedene Giftstoffe wie Benzol, Blausäure und, und, und enthalten die dem Körper nun fehlen. Auch ein Mittel zur Linderung von Halsbeschwerden ist den Zigaretten beigefügt. Nun da der Körper dieses nicht mehr bekommt reagiert er mit starken Halsschmerzen. Aber die gute Nachricht, nach ca 1 bis 2 Wochen soll auch dieses Problem der Vergangenheit angehöhren. Da heute meinfrwier Tag ist, und wir strahlenden Sonnenschein habennutze ich das Wetter aus und fange an in meinem Garten das Unkraut zu jäten. Gute zwei Stunden bin ich beschäftigt und während mein Verlobter mindestens 4 Zigaretten gequalmt hat, habe ich in der selben Zeit zweimal einen Zug von meinem Dampfer genommen. Mittlerweile ist es fast19:00 und ich habe vielleicht 0,4ml liquid verdampft. Aufrechnen müsste sich das Dampfen im Grunde ja irrsinnig toll, also im Schnitt müsste ich mir mindestens 180€/Monat einsparren (mit einer Packung Zigaretten/Tag gerrechnet). Ich sag nur, ich bleib dran, vielleicht schaffeich ja durch den Umstieg auch den Ausstieg in diesem Sinne ein schönes Dampfen eure yvonne

31.3.15 19:10

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen